Referenzen


Ausbildung
1995 - 2008 Klavierunterricht an der Musikschule Nürnberg
1999 - 2008 Wolfram-von-Eschenbach-Gymnasium Schwabach (musisch)
mit Orgel-, Klavier-, Cello- und Gesangsunterricht, Musicalprojekt
2006 Kleine Prüfung für KirchenmusikerInnen (D-Prüfung, Note 1,2)
2005 - 2008 Studienvorbereitende Ausbildung an der Musikschule Nürnberg
2008 Abitur
2008 - 2012 Studium Musikpädagogik (Klavier) an der HfM Nürnberg, u. a. mit
  • Lehrpraxis in Gruppen- und Einzelunterricht Klavier
  • Kammermusik, Chor und Liedbegleitung
  • Einführung in die Musiktherapie
2012 Diplom Musikpädagogik (Note 1,3)
1. Musikpädagogischer Preis der Musikhochschule Nürnberg
2012 - 2015 Bachelor Psychologie an der TU Chemnitz
2014 - 2015 Deutschlandstipendiatin an der TU Chemnitz
2015 - 2019 Studium Psychologie (Master) an der TU Chemnitz
2016 - 2017 Deutschlandstipendiatin an der TU Chemnitz
2019 Master Psychologie (Note 1,4)

Erfahrung
2002 - 2006
  • Regionalwettbewerb „Jugend Musiziert” Klavier Solo (2. Preis)
  • Kleiner Schumann-Wettbewerb Zwickau (Prädikat Gut)
  • Regionalwettbewerb „Jugend Musiziert” Liedbegleitung (1. Preis)
  • Regionalwettbewerb „Jugend Musiziert” Duo Kunstlied (1. Preis)
  • Landeswettbewerb „Jugend Musiziert” Duo Kunstlied (3. Preis)
2009 Orientierungspraktikum an der Musikschule Nürnberg
2011 Unterrichtspraktikum bei Frau Nannette-Christine Goletzko
2011/12 Diplomarbeit zum Thema
„Musikpädagogische Interventionsmöglichkeiten in Krisen des Kindes-
und Jugendalters – eine Auswertung (musik-) therapeutischer Ansätze”
2012/13 Teilnahme an der Studie „Persönlichkeitsbildung durch künstlerisches Gestalten”
2013 Teilnahme am Fachtag der Huckepack Kinderförderung e.V.
2013 Leitung von Sing- und Musizierkursen an der Volkshochschule Chemnitz
2004 bis heute Nachhilfeunterricht in Musiktheorie
2004 bis heute Klavierunterricht für Anfänger und Fortgeschrittene
Seit Januar 2019 Psychologin M. Sc. am Helios Klinikum Aue